top of page

25.03.2023 Wennigloh putz(t) munter

"Gemeinsam für ein sauberes Dorf" - unter diesem Motto findet am Samstag, den 25. März wieder die Aktion "Wennigloh putz(t) munter" statt. Die Wennigloherinnen und Wennigloher wollen unter Federführung des Forum Wennigloh mit Unterstützung der Wennigloher Feuerwehr nach einer mehrjährigen Corona bedingten Pause diese lobenswerte Initiative in dem Bergdorf wieder zum Leben erwecken.

Das Forum Wennigloh ruft daher Groß und Klein erneut auf, kräftig mit anzupacken und dabei zu helfen, die Umwelt rund um das schöne Bergdorf von Müll und anderem Unrat zu befreien. Und so treffen sich alle, die dabei helfen möchten, Wennigloh und seine Umgebung von den Hinterlassenschaften unserer Wegwerfgesellschaft zu säubern, am:

Samstag, den 25.03.2019
um 10:00 Uhr
an der Schützenhalle Wennigloh.

Das besondere Augenmerk der Reinigungsaktion wird erneut auf den Straßen und Wegrändern nach Arnsberg, Hachen und Müschede liegen. Eine Warnweste soll daher zur Eigensicherung mitgebracht werden. Handschuhe und Müllsäcke werden von der Stadt Arnsberg zur Verfügung gestellt.

Wer bei den Reinigungsarbeiten nicht aktiv mithelfen kann, die Aktion aber dennoch unterstützen möchte, ist herzlich eingeladen, dies in Form einer finanziellen Unterstützung oder von Sachspenden wie Getränken, Salaten, Brot oder Grillwürstchen zu tun. Denn ab 13:00 Uhr ist wieder ein gemeinsamer gemütlicher Abschluss an der Wennigloher Schützenhalle geplant, bei dem sich alle fleißigen Helferinnen und Helfer sowie alle Spenderinnen und Spender ausgiebig stärken und miteinander n Kontakt treten können.

Das Forum Wennigloh und die Wennigloher Feuerwehr würde es sehr freuen, wenn sich auch die übrigen Wennigloher Vereine an dieser Reinigungsaktion beteiligen würden, zumal ihr Nutzen dem gesamten Dorf zugute kommt.

Fragen, Anregungen und Anmeldungen zu "Wennigloh putz(t) munter" gern an Uli Recha unter 02935/2449 oder an Nikolaj Schulte unter 02935/966321.

bottom of page